Juicy Beef Burger

300g Rinderfaschiertes 2 EL Ketchup (ohne Zucker) reife Tomaten weisse Zwiebeln Salatblätter 1) Das Rinderfaschierte mit klein gehackten Zwiebeln, Ketchup gut vermengen und in einer Pfanne 4 platte Laibchen ausbraten bis sie schön braun sind. 2.) Auf die heißen Laibchen Tomatenscheiben, Zwiebelringe auftürmen. TIPP: Man kann es auch zwischen 2 Salatblätter legen, für das Burger-Biss Feeling :) Variante: Ich toaste mir manchmal 2 Scheiben Eiweissbrot dazu, auch sehr lecker!